Beiträge

, ,

Color Awareness Painting – Colorfieldpainting

magenta-eioval-pyrole-auf-Leinwand

Sommerfarben

Was gibt es schöneres als im Sommer den Farben zu huldigen… Color Awareness Painting im Juli, nach einer gefühlten Ewigkeit hat mich die Farbe wieder und so entstanden heute ein komplett neues Color Awareness Painting (auf Leinwand) und drei schon Gewesene wurden überarbeitet, verdichtet, verfeinert oder auch veredelt.

magenta-eioval-pyrole-auf-Leinwand

Magenta – Eioval – Pyrole auf Leinwand – 100 x 100 cm

Manchmal braucht es nicht viel, ein Hauchen, ein konzentriertes Ausatmen und schon fließt was sich zeigen will von Innen nach Außen, haftet an der Seelenwand und bringt die geduldige Fläche zum Blühen. Hier wäre der Begriff „Glühen“ wohl auch angebracht….

lila-magenta

lila-magenta

lila-magenta-colorfieldpaiting

Lila – Magenta – Colorfieldpaiting 50 x 50 cm

Das Lila-Magenta Bild (auf MDF-Platte vor Jahren begonnen) bekam einen finalen „Anstrich, ein leichtes Pyrol-Rot, gepaart mit etwas Orange (Pyrol) und voilá – endlich endlich will es nichts mehr von mir, kann „abfallen“ und ist bereit zur Eigenständigkeit. Diese durchdringende Dunkelheit, aus der Farbe geboren ist auch ein Grund, warum ich male. Eine besondere Farbe, bzw. eine ganz eigener Farbklang ist hier entstanden…mal sehen, wo die Reise hinführt.

kleines-colorfielpainting-rot-magenta-

Kleines – Colorfielpainting – Rot-Magenta – 40 x 40 cm

kleines-colorfielpainting-rot-magenta-web1

kleines-colorfielpainting-rot-magenta-web1

colorfieldpainting-pyrole

Colorfieldpainting – Pyrole – 100 x 100

pyroll-colorfieldpainting-web2

pyroll-colorfieldpainting-web2

Die Photos der Colorfieldpaintings auf der Staffelei oder auf dem Boden dienen zur Verdeutlichung der Größenverhältnisse.

, ,

Atelier-Bittlbach

atelier-cheffplatz

Atelier mit böhmischen Tonnengewölbe

Ein wenig hat´s schon gedauert, aber nun ist der Umbau, bzw. die Renovierung des ehemaligen Kuhstalls fast abgeschlossen. Der Boden liegt, schön isoliert von unten mit Steinwolle und aufgelegt auf einer Holzkonstruktion. Das „natürliche“ Gefälle hat sich beim Verlegen fast vom allein ergeben, so daß zum Ausgang hin der Übergang nun gut paßt.

Alte Teppiche bedecken die Verlegeplatten-Konstruktion, verschiedene LED-Lichtquellen erhellen den Raum auch bei Dunkelheit oder schlechtem Wetter, die Wärme des Frühlings zieht ein und durch die Isolierung bleibt das Bittlbach Atelier wohltemperiert.

Eine gut klingende Anlage war natürlich schon zur Renovierungszeit aufgebaut, so daß nun dem weiteren Color Awareness Painting fast nichts mehr im Wege steht. Die Einweihungs-Party ist auch schon in Vorbereitung 🙂

atelier-impression

atelier-impression

atelier-cheffe-sessel :-)

atelier-cheffe-sessel 🙂

atelier-nachher

atelier-nachher

atelier-vorher

atelier-vorher

atelier-vorher-2

atelier-vorher-2

hellblaugrau-eioval hellblau-eioval-LW

atelier-impression

atelier-impression

atelier-vorher-chaos

atelier-vorher-chaos

atelier-cheffplatz

atelier-cheffplatz

atelier-impression-blau

atelier-impression-blau

, ,

Allein Freiheit…

Stanko-bittlbach-licht-rot

allein Freiheit, weiter gehen, ist in der Kunstwelt, wie in der ganzen großen Schöpfung Zweck“

Oder die Entdeckung der Langsamkeit

Am Genesen und endlich, endlich das provisorische Atelier eingeweiht mit Farben der Wärme und Kälte. Durch die Ost-Ausrichtung ist hier die Morgen-Arbeit vorgegeben, gegen später ist das Licht weg – was den Druck erhöht das „eigentliche“ Atelier endlich in Angriff zu nehmen. Wird wohl ein kleiner Kraftakt, aber die Vorfreude auf´s Ergebnis läßt den Aufwand schrumpfen… Vielleicht sind die Schritte im ersten Bild „Stanko Bittlbach 2 Türkis“ noch zu erahnen, doch immer wieder erstaunt die Metamorphose, die ein Bild durchwandert auf dem Weg zum Eigenlichen. Begonnen im Weiß (auf einer MDF-Platte) ist hier dennoch immer Farbe gegeben, die auch jetzt noch wirkt, da das Weiß immer noch transparent – mal mehr mal weniger – ist und so eine sanfte Wärme im Weiß pulsiert… Das führte im Malprozeß zur Notwendigkeit dem etwas „Kühles“ entgegen zu setzen – et voilá – das Türkis hat mir den Tag gerettet und die zweifelnde Frage (wird auch hier meine Malerei gelingen) einfach überstrahlt…

Farbfeldmalerei Impressionen im ausgehenden Jahr 2014…

Stanko-bittlbach-2-tuerkis

Stanko-bittlbach-2-tuerkis

Stanko-bittlbach-1-licht-rot

Stanko-bittlbach-1-licht-rot

Stanko-bittlbach-blau-rot-2

Stanko-bittlbach-blau-rot-2

Stanko-bittlbach-licht-rot

Stanko-bittlbach-licht-rot

Stanko-bittlbach-1-rot

Stanko-bittlbach-1-rot

Stanko-bittlbach-1-tuerkis

Stanko-bittlbach-1-tuerkis

Stanko-bittlbach-2-rot

Stanko-bittlbach-2-rot


Ach ja, das Zitat ist aus der Welt am Sonntag ( Er hatte alle Kostüme im Schrank )vom 17.August 2014 entnommen.