Beiträge

,

Kreuzkraft – Transformation des Herzens

Weißt Du welche Weite in Dir wohnt?

Im Anblick einer Aufgabe erscheint der erste Schritt immer als der schwerste, doch mit der Verbindung in die Zukunft, die damit zur Gegenwart gerinnt tritt der Fuß in die Luft und trägt (Dank an Ingeborg für dieses Bild). Vielleicht sind all die Bilder, all die Gespräche, all die Begegnungen immer nur Vorbereitung. Eine Antwort auf  die Frage: welche „Vorbereitung“ oder worauf scheint mühseelig, da Zukunft wie Vergangenheit Konstruktionen des Geistes und somit vergänglich sind wie alles…

amora500x500Ganz eingetaucht in die Gegenwart gibt es immer nur den Moment und ohne Zweifel, ohne Willen und Wollen bleibt nur der immerwährende Atem der Veränderung und weil er immerwährend durchdringt er das Sein und IST.

Aber das Herz schlägt, dringt in den Klang, durchdringt die Weite und bringt den Funken des Lebens ständig zum Glühen, so kann er Mitte sein, Triebfeder und Impulsgeber für das EINE, für das Lebensprinzip, für das Bewegungselement an sich. Es ist die Kraft, die Herzen verbindet, Bindungen in die Ewigkeit schafft und zu neuem Leben verhilft. Transformation des Herzens ist die Kraft die Leben schafft, die uns verbindet – einmal und für immer…