,

Valentins-Tag Farben

Blau Ultramarin auf Leinwand - 40x40 cm - 2015 überarbeitet

Ob diese Farben etwas mit dem Valentistag zu tun haben? Oder doch eher mit dem Faschingstreiben, das derzeit mit dem Tag der Liebenden zusammenfällt – Zufall oder Fügung – wer vermag das schon zu sagen?

Laut Wikipedia geht das Brauchtum dieses Tages auf einige christliche Martyrer (Valentinus) zurück…

Die Popularität des Datums im angelsächsischen Sprachraum beruht auf einem Gedicht des englischen Schriftstellers Geoffrey Chaucer, „Parlament der Vögel“ (Parlement of Foul(e/y)s), das 1383 vermutlich aus Anlass einer Valentinsfeier am Hof König Richards II. fertiggestellt und erstmals öffentlich vorgetragen wurde. In dem Gedicht von Chaucer wird dargestellt, wie sich die Vögel zu ebendiesem Feiertag um die „Göttin Natur“ versammeln, damit ein jeder einen Partner finde.[1] Im Spätmittelalter galt der Valentinstag auch als Lostag und wurde als solcher auch „Vielliebchenstag“ genannt.
aus Wikipedia

Rot auf Rot Öl auf MDF - 100x100 cm - 2015

Rot auf Rot Öl auf MDF – 100×100 cm – 2015

Blau Ultramarin auf Leinwand - 40x40 cm - 2015 überarbeitet

Blau Ultramarin auf Leinwand – 40×40 cm – 2015 überarbeitet

Rot auf Rot Leinwand - 40x40 cm - 2015

Rot auf Rot Leinwand – 40×40 cm – 2015

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.