Beiträge

,

April Farbfeld Impressionen

Vielleicht weil es draußen immer noch so grauslich kalt ist, kommen diese Farbfeld “Schnee-Impressionen” (Colorfield) hoch, verdichten sich im Schichten und bilden kleine Erzähl-Fragmente.
Es könnte aber auch Zufall sein. Und was genau war Zufall nochmal? Etwas, das mir zu-fällt? Oder sich spontan ereignet, ohne Zutun und Aktion? Wohl kaum, den hier entsteht etwas anderes aus “schon Gewordenem” und erhält ein wenig Glanz, Tiefe sowieso…

tuerkis-blau-LW

tuerkis-blau-LW

Ein erster Wurf von Farbe und angedeuteter Form – auch ein Versuch auf Leinwand. Hier wird gleich sichtbar, wie anders und fast grell auf weiß-grundierter Leinwand selbst dünne Schichten von Farbe erscheinen. Der folgende Kraftakt, dieses einerseits wieder zurück zu nehmen und gleichzeitig zu verdichten ist schon komplett anders als die Arbeit auf MDF oder HDF Platten.

kleiner-schnee

kleiner-schnee

und ein weiteres Beispiel für die “Nicht-Zufälligkeit” des Werdens…

kleiner-schnee-rot

kleiner-schnee-rot

Ein erster Wurf von Farbe und angedeuteter Form – auch ein Versuch auf Leinwand. Hier wird gleich sichtbar, wie anders und fast grell auf weiß-grundierter Leinwand selbst dünne Schichten von Farbe erscheinen. Der folgende Kraftakt, dieses einerseits wieder zurück zu nehmen und gleichzeitig zu verdichten ist schon komplett anders als die Arbeit auf MDF oder HDF Platten.

rot-gelb-pink-LW-erste-schicht

rot-gelb-pink-LW-erste-schicht

Nach langer Pause, kommt nun endlich wieder etwas Schwung in meine Kunst-Heilen Seite, auch wenn das Zeitkontingent echt begrenzt ist – Aussicht auf Besserung besteht 🙂

, ,

September Türkis

Laß die letzten Tage satt sein, den Himmel überfließen und das Meer in sattem Grün getränkt in weite Felder gleiten…

,

Malen als Tiefenentspannung

Wenn Farbe verdichtet, geschichtet und in Tiefen verehrt öffnet sie Dimensionen…