Beiträge

,

Loreena McKennitt – Tag 48

The Book of Secrets

Loreena-McKennitt

Loreena-McKennitt

Wo genau Loreena McKennitt wirklich herkommt, läßt sich aus der “Welt-Musik”, die sie seit über 20 Jahren macht nicht wirklich heraus hören. Zwar in Kanada geboren ist so doch überall auf der Welt Zuhause. Überzeugend gut in “Maro Polo (Video)” zu hören – ein Song wie eine Reise in eine andere Welt. Ebenso das Album “Book of Secrets” – ein Wanderung in mystische Welten, begleitet immer von Original Instrumenten aus der irischen und keltischen Musik. Durchaus verständlich ist dieser Stil, da ihre Vorfahren aus Irland und Schottland stammen, doch wo der orientalische Einschlag zu verorten ist, darüber läßt sich nur spekulieren. Aber die Kelten waren ein weitgereistes Volk, das überall seine Spuren hinterlassen hat – so vielleich auch in der keltischen Seele ihrer Vorfahren?

,

Der Familie Popolski – Tag 47

Der Familie Popolski Show

der-familie-popolski-muzik-bandtsa

der-familie-popolski-muzik-bandtsa

Was ja so gut wie keiner weiß: alle, alle, alle Pop-Musik Hits der letzten hundert Jahre wurden in Zabrze (lautmalerisch “Sabtsche”) geschrieben, was bekanntermaßen mitten irgendwo im schönen Polen liegt und zwar von Pjotr, dem legendären Opa der Familie Popolski. Geklaut von einem bösen Schrotthändler und in den Westen geschmugelt haben Typen wie D.Bohlen und Konsorten diese unzähligen Hits gestohlen und als eigene ausgegeben – wirklich echt wahr – so was aber auch….darauf einen Wodka 🙂

Doch hier gibt es das Original von: “we will rock you”, “sex bomb” oder “je t´taime”

…und hier “Cherrie Cherrie Lady” in der genialen Polksi Originalfassung

,

Cafe del Mar – Tag 41

Volume 12 (2 CD´s)

Wahrscheinlich liegt es am Eingangsstück auf Disc 2 (someone like you – Blank & Jones feat. Mike Francis) – dem ultimativen Liebes-Lied! Oder einfach an der gelungenen Kombination zwischen Instrumental und Vocal-Stücken, die dieses Café del Mar Album zu einem meiner Favoriten in der Café del Mar Reihe machen. Natürlich ist Volume 4 ein Muss in jeder Sammlung. Aber nicht zuletzt kann man das Volume 12 Album jederzeit bei einer Party einfach komplett durchlaufen lassen.  Da ist es egal, ob man gerade im Garten, in den Bergen oder am Meer feiert….